BuiltWithNOF
Aufzucht

Hier bin ich!

auf eigenen Beinen

Rauhe Gesellen

Auszeit

Gesunde Beine sind kein Zufall

Junghengste mit ihren Stuten

Pferde lieben Schnee

Das erste Lebensjahr ist für das Pferd das wichtigste!

Nur im ersten Lebensjahr kann sich der Gelenkknorpel ideal an die Belastung anpassen. Neueste amerikanische Studien haben gezeigt, dass bei der Geburt der Knorpel im ganzen Gelenk gleich stark ist. Nach einem Jahr ist er dort, wo das Gelenk besonders belastet wird, ist der Gelenkknorpel auch besonders belastungsfähig!

Aber nur wenn das Fohlen vom ersten Lebenstag an die Möglichkeit zur freien Bewegung hat!

59% von über 4000 Fohlen, die in einer Großstudie der TiHo Hannover untersucht wurden, hatten bereits im ersten Lebensjahr Arhtoseveränderungen. Als Ursache wurde eindeutig Bewegungsmangel festgestellt.

Eine gute Aufzucht mit ganzjähriger freier Bewegung ist der bestmögliche Garant dafür, dass ihr Pferd ein Leben lang belastungsfähige Gelenke und einen gesunden Bewegungsapparat hat.

Geiz ist geil- aber teuer!

Gerade in der Fohlenaufzucht gilt dieser Satz.

Wenn ich nur 10 € pro Fohlen im Monat verdienen kann muss ich 100 nehmen um 1000 € zu verdienen. Nehme ich nur 10 müsste ich 100 € pro Fohlen verdienen um dasselbe zu verdienen. Welche Gruppe wird wohl besser betreut?

 Nichts ist billiger als ein gesundes beslatungsfähiges Pferd. Sparen sie ein kleines Vermögen durch Investition in eine gute Aufzucht.

Investieren sie in eine Aufzucht, die die Bedürfnisse des jungen Pferdes berücksichtigt

  • freie Bewegung auf großen Koppeln
  • regelmäßige kompetente Hufpflege
  • Sinnvolle Krankheitsvermeidung

Wir sind ein Kleinbetrieb, der nur wenige Jungpferde zur Aufzucht annimmt. Dafür können wir uns für jedes Jungpferd die Zeit nehmen, die notwendig ist, damit sie ein problemloses, an den Umgang mit dem Menschen gewöhntes Jungpferd bekommen.

Nur diesem Rahmen ist eine sorgfältige, regelmäßige Hufpflege möglich. Nur wenn Zeit für das einzelne Pferd ist, kann auf dessenspezielle Bedürfnisse eingegangen werden.

Sie haben es inder Hand sich zu entscheiden, welche Chancen ihr Fohlen hat.

Gesunde, leistungsfähige Pferde sind kein Zufall! Die gute Aufzucht ist das Fundament für ein langes Leben bei bester Gesundheit und Leistungsbereitschaft.

Eine Investition in Gesundheit wird durch ein langes Pferdeleben belohnt.

Zur zeit ist niemand mehr bereit, für die Aufzucht eines Jungpferdes so viel zu bezahlen wie für das Einstellen eines Reitpferdes. Ein Reitpferd verusrsacht uns aber weit weniger Arbeit als die korrekte Aufzucht eines Jungpferdes.

Für das, was uns für die Aufzucht eines Jungpferdes geboten wird, können wir es nicht so versorgen und betreuen, wie wir es als unbedingt notwendig erachten.

Aus diesem Grund können wir diese Dienstleistung nicht mehr anbieten!

.

[Home] [Kompetenz] [Der Betrieb] [Pferdereha] [Pferdehaltung] [Bedürfnisse der Pferde] [Aufzucht] [Pferdepension] [Freizeitangebote] [Termine] [berittenes Bogenschießen] [Das Hunsrückpferd - Die Zeitung] [Links] [Impressum] [Veranstaltungen]